Naturpark-Brunch auf dem Bauernhof 2014

01.07.2014

Am Sonntag, den 3. August 2014 findet auf drei Höfen im Landkreis Tübingen der „Brunch auf dem Bauernhof“ statt. Ab 10 Uhr bieten Landwirte Produkte vom eigenen Betrieb an und geben die Möglichkeit, ihre Arbeit im Rahmen von Hofführungen genauer kennen zu lernen.

Anmeldung ab jetzt möglich!

 

Drei Bauernhöfe im Naturpark Schönbuch laden Sie am 3. August 2014 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr zum Brunch auf ihren Bauernhof ein.

Bei Schinken, würzigem Käse, hausgemachtem Brot, eigenen Säften und vielem mehr bieten sie eine reichhaltige Kostprobe heimischer Spezialitäten. Dabei stehen nicht nur Gaumenfreuden im Mittelpunkt, sondern auch die enge Verbindung zwischen einheimischen Produkten, den Leistungen der Landwirte als Erzeuger und Landschaftspfleger und der einzigartigen Landschaft des Schönbuchs.

Neben hofeigenen Köstlichkeiten werden Sie auf dem reichhaltigen Büffet mit vielen Spezialitäten aus der Gegend verwöhnt. Rinderbraten und goldener Honig, eigene Marmelade, Spanferkel, Wilde Kartoffeln…

Außer dem kulinarischen Angebot erwarten Sie auf den Höfen noch verschie­denste andere Attraktionen. Gleich, was Sie suchen – ob tierisches Vergnügen im Streichelzoo oder interessante Einblicke bei der Hofbesichtigung, ob Toben bis zum Umfallen in der Strohhüpfburg oder fasziniertes Staunen über die Traktorenausstellung, für jeden ist etwas dabei. Auch die beliebten Führungen der zertifizierten Landschaftsführer und -führerinnen werden wieder stattfinden. Ein Sonntag für die ganze Familie, an dem es nur eines nicht geben wird: Langeweile!

 

Der Preis für den Brunch beträgt 23 Euro für Erwachsene und 11 Euro für Kinder von 6 bis 12 Jahren inklusive alkoholfreier Getränke und Kaffee.

Die Platzanzahl beim Brunch ist leider begrenzt. Gäste sollten sich deswegen bitte bis spätestens Mittwoch, 30. Juli, bei den einzelnen Höfen anmelden.

Der Naturpark-Brunch ist eine gemeinsame Aktion der sieben Naturparke Baden-Württembergs. Im Naturpark Schönbuch findet der Brunch in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Tübingen statt. Die Veranstalter bitten, nach Möglichkeit klimafreundlich anzureisen (Fahrplanauskunft:www.efa-bw.de).

 

Kontakt der Brunchhöfe

Kreuzberger Hof: 

Familie Reutter                                                                                 

Geißwiesenstraße 48, 72070 Tübingen-Hagelloch                                     

E-Mail: christian.reutter@t-online.de                                                         

Anmeldung per Telefon (07071 61220) oder E-Mail.

 

Lindenhof:   

Familie Haischt

Reustener Weg 101, 72119 Ammerbuch-Entringen

E-Mail: info@haischt.de

Anmeldung per Telefon (07073 6764) oder

Kontaktformular auf der Internetseite www.haischt.de

 

Agrarbetrieb Bechtle:

Familie Bechtle

Waldhausen 11, 72076 Tübingen-Waldhausen

E-Mail: ulrich.bechtle@t-online.de

Anmeldung per Telefon (07071 65387) oder

Fax (07071 650861) 

Flyer