Freudighof lädt zum Fest

12.05.2017

Der Verein Wanderreiten im Naturpark Südschwarzwald e.V. lockt nach Tiefenhäusern

 

Feldberg / Höchenschwand – Am 27. Mai 2017 ist in Tiefenhäusern aus allen Himmelsrichtungen mit Hufgetrappel zu rechnen: Der Freudighof, eine Station des Vereins der Wanderreiter im Naturpark Südschwarzwald e. V. in Höchenschwand/Tiefenhäusern, lädt zu einem Hoftag rund ums Pferd. Wander- und Freizeitreiter, Kutschfahrer und natürlich auch sonstige Ausflügler und Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Gäste erwartet auf dem Freudighof von 11 bis 17 Uhr ein "tierisches" Programm mit Vorführungen rund ums Pferd, LIVE-Musik und Ponyreiten. Bewirtet wird reichlich mit Unterstützung der örtlichen Vereine. Der Verein Wanderreiten im Naturpark Südschwarzwald e. V. bietet an diesem Tag Beratung zur Streckenplanung, Ausrüstung, zu Partnervereinen und Informationen über die Angebote der pferdefreundlichen Gaststätten und Übernachtungsstationen.

Gastpferde können tagsüber kostenfrei verpflegt werden, jedoch wird um Anmeldung von Reiter(-gruppen) und Kutschfahrern gebeten. Eine Anmeldung für Gäste ohne Pferd ist nicht erforderlich. Eine Übernachtung für Pferde und WanderreiterInnen ist auch möglich, hier ist eine Anmeldung ebenfalls nötig. Kontakt: Freudighof, Inge Bächthold-Behrendt, Mobilnr. 0176-293 322 69 oder per Mail an 
inge.baechtold@gmail.com.

Weitere Information zum Verein Wanderreiten im Naturpark Südschwarzwald e. V.

Der Verein Wanderreiten im Naturpark Südschwarzwald e. V. bietet Übernachtungsmöglichkeiten und Raststationen für Ross und Reiter im gesamten Gebiet des Naturparks an. Von der urigen Übernachtung im Heulager bis zur gemütlichen Hotelübernachtung gibt es für alle Wanderreiter das passende Angebot. Auch große Wanderreitgruppen können mit Voranmeldung versorgt werden. Für Pferde stehen Boxen, Offenställe oder Weiden zur Verfügung. Ein individuelles Angebot erstellen der Verein oder die Stationen gerne auf Anfrage. Wer Gastgeber, pferdefreundliche Gaststätte oder Wanderreitstation werden möchte, ist im Verein herzlich willkommen: nähere Informationen unter wanderreiten@posteo.de oder www.wanderreiten-im-naturpark-suedschwarzwald.de.

Unter diesem Link finden Sie die Pressemitteilung.