Nikolauslauf

14.11.2017

Läufermesse beim 42. LBS-Nikolauslauf Tübingen 2017

Am 3. Dezember 2017 werden sich wieder rund 3.300 Läuferinnen und Läufer zu dem alljährlich stattfindenden Nikolauslauf nahe der Geschwister-Scholl-Schule auf Waldhäuser-Ost in Tübingen einfinden. Die Strecke entspricht der Länge eines Halbmarathons, genau 21,1 km und verläuft über teilweise asphaltierte Wege und fein geschotterte Waldwege. Der Nikolauslauf des Post SV Tübingen zählt zurecht zu den schönsten Halbmarathon-Veranstaltungen Deutschlands.

Auch 2017 freut sich der Förderverein Naturpark Schönbuch e.V., dass er mit rund 14 weiteren Ausstellern wieder mit einem Stand auf der Läufermesse vertreten sein darf. Sie findet am Samstag den 2. Dezember 2017 von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr und am Sonntag ab 07.30 Uhr in der Sporthalle der Geschwister-Scholl-Schule statt.

Ein herzliches Dankeschön geht auch an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mit ihrer Anmeldung freiwillig einen Beitrag für den Naturpark leisten. Der Förderverein, die weiteren Aussteller sowie natürlich auch die teilnehmenden Läuferinnen und Läufer freuen sich über viele Zuschauer, die sie während des Rennens unterstützen und motivieren. Der Lauf startet um 10.00 Uhr auf Höhe des Reithauses auf Waldhäuser-Ost. (Bilder: Fabian Knisel)