27. Baden-Württembergischer Forstsportlauf an der Hochschule Rottenburg. Machen Sie mit!

21.09.2018

Am 14. Oktober 2018 veranstaltet der Forstsportverein Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit der Hochschule Rottenburg (HFR) und der unteren Forstbehörde des Landkreises Tübingen seinen traditionellen Forstsportlauf.

Die Einladung richtet sich an alle interessierten Läuferinnen und Läufer, auch wenn sie nicht der Forstverwaltung angehören.
Der Lauf startet am 14. Oktober um 11.00 Uhr am Schadenweilerhof in Rottenburg. Die einigermaßen anspruchsvolle Strecke mit steilem Anstieg auf die Hochfläche des Rammerts hat eine Gesamtlänge von 10 km. Der Lauf wird wie immer als „Jagdrennen“ abgehalten. Jede(r) Starter(in) gibt vor dem Start fünf Schüsse mit einem Lasergewehr auf eine zehn Meter entfernte Schreibe ab. Jeder Fehlschuss hat 30 Strafsekunden zur Folge. Auf der identischen Strecke kann auch eine Nordic-Walking Runde gelaufen werden.
Nähere Informationen zu Programm und Anmeldung erfahren Sie auf der Internetseite des Forstsportvereins Baden-Württemberg www.forstsportverein-bw.de
Die Hochschule für Forstwirtschaft, Forst BW und der Forstsportverein freuen sich über eine rege Teilnahme.