Alle Jahre wieder: Wildgulasch für den guten Zweck!

30.11.2018

Am 29. November beteiligte sich ForstBW an der jährlichen Spendenaktion „Weihnachtsmann und Co. – Helfen macht froh!

Bei gemütlich weihnachtlicher Atmosphäre versorgten die Försterinnen und Förster Baden-Württembergs die Standbesucher mit leckerem Wildgulasch. Die aus heimischem Wild gefertigte Delikatesse lockte fleißige Spender aller Altersklassen auf den Stuttgarter Schlossplatz. So auch den Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk MdL und den Landesforstpräsidenten Max Reger. Beide betonten die Besonderheit von Wildbret und dankten den freiwilligen Helfern für ihr Engagement.

Für ein besonderes Begleitprogramm sorgten zwei Motorsägenkünstler in Aktion, welche kreative Weihnachtsgeschenke aus Holz zauberten und den Zuschauern die dekorative Vielseitigkeit des Rohstoffes Holz näherbringen konnten.

Übrigens: Wildfleisch eignet sich auch hervorragend als Weihnachtsbraten. Mehr zu den Vorzügen von Wild und dessen Erwerb finden sie hier.